Billard Thommy 7 : Goggo 16

Donnerstag 12. März 2009 von admin

Nach einer längeren Pause – bedingt durch einen vollen Terminplan des Herausforderers Thommy – konnte heute das Match endlich fortgesetzt werden. Wer nun meinte, dass Goggo auf Grund der langen Pause ausser Form war, wurde eines besseren belehrt.

Im ersten Match wurde Thommy regelrecht vom ‚Tuch‘ gefegt, es ging nämlich klar mit 4:0 an Goggo. Im zweiten Match schlichen sich bei Goggo jedoch Schlampigkeitsfehler ein, aber er konnte es trotzdem sicher mit 3:1 nach Hause spielen.

Somit fehlen Goggo lediglich 3 Punkte zum Sieg der Gesamtwertung. Die Chancen des Herausforderers Thommy nochmals in die Entscheidung eingreifen zu können sind damit drastisch gesunken. Die aktuellen Quoten der Buchmacher belaufen sich nach der heutigen Entscheidung auf 7,5 : 1 für Goggo.

Share

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 12. März 2009 um 22:33 und abgelegt unter Allgemeines. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben