Billard News: Thommy 3 : Goggo 2

Dienstag 11. Mai 2010 von admin

Nach einer langen Pause trafen sich die zwei Kontrahent erstmals wieder. Leider war nur ein Frame angesagt, welches Goggo nach dieser langen Auszeit und mit dem Handicap, dass er ohne seinen eigenen Queue antreten musste klar mit 4:1 verlor. Es wird gemunkelt, dass Thommy in der langen Auszeit heimlich sein Training intensiviert hat und auch psychisch seinen Gegner unter Druck setzte.

Share

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 11. Mai 2010 um 21:21 und abgelegt unter Allgemeines. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben